Propolis Extrakt

Propolis Extrakt - Der Schutz der Bienen / Das musst du alles darüber wissen



Propolis Extrakt
Propolis – in dem Bienenwachs steckt viel Power. Es entsteht aus dem Harz von jungen Bäumen und wird mit Enzymen der Bienen angereichert. Am Ende wird daraus eine harzige und dunkle Masse. Laboruntersuchungen zeigen immer wieder auf, dass nach Kontakt mit dem Bienenkitt Viren, Bakterien sowie Pilze in ihrem Wachstum gehemmt werden.
Bienen schützen ihren Bienenstock mit Propolis vor schädlichen Erregern. Forschern und Heilpraktikern zufolge, soll Propolis aufgrund seiner Eigenschaften auch bei verschiedenen Beschwerden hilfreich sein, wenngleich es lediglich als Nahrungsergänzungsmittel angesehen wird.
 
Propolis sollte im Rahmen seiner Anwendung immer in einer bestimmten Konzentration verwendet werden, meist kommt es als Extrakt zum Einsatz. Doch was genau ist eigentlich Propolis Extrakt? Wie du es anwendest, welche Wirkungen es entfalten kann, wo du es kaufen kannst und was du sonst noch wissen solltest, verraten wir dir jetzt.
 
Vergleichs-Sieger
Propolis Extrakt 4:1 von AdriVital I 60 Stück Propolis Kapseln mit Vitamin C I Bienen-Kittharz Nahrungsergänzungsmittel Bienenharz Bienen Propolis I glutenfrei laktosefrei fructosefrei

Propolis Extrakt 4:1 von AdriVital I 60 Stück Propolis Kapseln mit Vitamin C I Bienen-Kittharz Nahrungsergänzungsmittel Bienenharz Bienen Propolis I glutenfrei laktosefrei fructosefrei*

Hoyer Bio Propolis Extrakt, 30 g

Hoyer Bio Propolis Extrakt, 30 g*

Preis-Leistungs-Sieger
Propolis Extrakt Pulver 100g

Propolis Extrakt Pulver 100g*

Bienen Propolis Extrakt 500mg

Bienen Propolis Extrakt 500mg*

Tentorium Propolis Extrakt Tropfen

Tentorium Propolis Extrakt Tropfen*

Unsere Bewertung 1,3 1,5 1,6 1,7 1,7
Bewertung bei Amazon
Propolis Extrakt 4:1 von AdriVital I 60 Stück Propolis Kapseln mit Vitamin C I Bienen-Kittharz Nahrungsergänzungsmittel Bienenharz Bienen Propolis I glutenfrei laktosefrei fructosefrei
Hoyer Bio Propolis Extrakt, 30 g
Propolis Extrakt Pulver 100g
Bienen Propolis Extrakt 500mg
Tentorium Propolis Extrakt Tropfen
Produktdetails bei Amazon ansehen Details* Details* Details* Details* Details*
Bewertungen bei Amazon lesen Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen*
Qualität Extrakt in Kapselform mit Vitamin C, für die Langzeiteinnahme geeignet Bio Extrakt in Tropfenform für die tägliche Nahrungsergänzung Extrakt in Pulverform, Flavonoidgehalt 9,6%, Zur Herstellung von eigenen Lösungen Hochdosierte Kapseln - Made in Germany Extrakt in Tropfenform, Alkoholfrei und angereichert mit Silberionen
Ohne Alkohol
Preisvergleich Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon*
Unser Testergebnis stützt sich auf Analyse bzw. den Vergleich von recherchierten Informationen verschiedenster Quellen. Wir führen keine echten Produkttests durch. Wir erhalten keine Vergütung von Produzenten einzelner Produkte und führen einen objektiven und neutralen Vergleich durch.
Scroll-Icon für Produkttest

Propolis Extrakt – Was ist das eigentlich?

Oft wird davon ausgegangen, dass ein Extrakt hochkonzentriert ist. Doch das muss nicht immer der Fall sein. Auch Globuli gelten als Extrakt und enthalten nur minimale Wirkstoffe.
In der Pflanzenheilkunde sind Extrakte nach, in Laboruntersuchungen festgelegten, hilfreichen Mengen bemessen. Grundsätzlich, ist immer dann von einem Extrakt die Rede, wenn ein Pflanzenstoff mit Hilfe von Extraktion gewonnen wird. Extrakte werden im europäischen Arzneibuch wie folgt definiert: „Extrakte sind Zubereitungen mit einer flüssigen, halbfesten oder auch festen Beschaffenheit. Gewonnen werden sie für gewöhnlich aus getrockneten, pflanzlichen Drogen oder auch aus tierischen Substanzen.“
 
Der Begriff „Extrakt“ entstammt dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „herausziehen“ (von „extractus“ oder „ex-trahere“). Allein diese Übersetzung erklärt eigentlich schon, was ein Extrakt ist: ein Stoff (in der Naturheilkunde ein Wirkstoff), der beispielsweise aus einer Pflanze herausgezogen wird.

Gewinnung von Propolis Extrakt

Für die Herstellung eines Extrakts ist ein Lösungsmittel erforderlich, für Propolis ist dies in der Regel ein hochprozentiger, hochwertiger Alkohol. Eine Lösung von Pflanzenbestandteilen ist aber auch in Öl, Wasser oder anderen organischen Lösungsmitteln möglich. Das verwendete Auszugsmittel sollte qualitativ sehr hochwertig sein, denn die Qualität des Lösungsmittels beeinflusst in weiterer Folge auch die Qualität des Extrakts.

Um Propolis Extrakt herzustellen, wird zunächst eine Tinktur benötigt. Für diese wird Propolis in seiner rohen Form in eine alkoholische Lösung gelegt und verbleibt dort für einen Zeitraum von mindestens vier Wochen. Das Propolis löst sich nach und nach auf und verbindet sich mit dem Alkohol. Durch das Filtern der, so entstandenen, Lösung entsteht schließlich die Tinktur. Nun muss die Tinktur so lange stehen gelassen werden, bis der Alkohol verdunstet ist. Es bleibt danach eine zähe Masse übrig – das Propolis Extrakt.

Propolis Extrakt auf Wasserbasis: Hoyer Bio Propolis Extrakt und Tentorium Propolis Extrakt

Es ist gar nicht so leicht, ein Propolis Extrakt ohne Alkohol zu kaufen. Doch nicht für jeden Menschen ist, vor allem die innere Anwendung von alkoholischen Produkten angebracht. So sind Extrakte auf Basis von Alkohol für Kinder und Tiere grundsätzlich tabu, auch bei einer überstandenen Alkoholsucht sowie bei bestimmten Erkrankungen solltest du das konventionell hergestellte Propolis Extrakt nicht einnehmen.
Das Problem: Mehr als 80 Prozent der Bestandteile in Propolis sind nicht in Wasser löslich. In der Regel wird deshalb ein hochwertiger Alkohol mit einem Gehalt an Alkohol von bestenfalls 98 Prozent für die Extrakt-Herstellung genutzt.
 
In verwendeten Tinkturen ohne Alkohol hingegen liegt der Propolis-Gehalt meist bei maximal 15 Prozent. As Alternativen zu Alkohol kommen häufig auch pflanzliches Glycerin oder Essigessenzen zum Einsatz.
Zu den Extrakten, die auf Wasserbasis gewonnen werden, gehören Hoyer Bio Propolis Extrakt und Tentorium Propolis Extrakt. Der Gehalt an Propolis ist in diesen Extrakten jedoch nur gering. Gerade für eine innerliche Anwendung solltest du – wenn du Alkohol meiden musst – zu Alternativen wie Kapseln greifen, sofern du auf Alkohol verzichten musst oder möchtest.
 
Grundsätzlich lässt sich sagen, dass für eine optimale Wirkung von Propolis Extrakt eigentlich Alkohol erforderlich ist. Hier gilt nämlich: Je höher der Alkoholgehalt, umso höher ist auch die Auflösung der Wirkstoffe. Es spricht natürlich nichts gegen die Verwendung von Propolis Extrakt auf Wasserbasis, jedoch solltest du bedenken, dass darin eben auch weniger Wirkstoffe enthalten sind.

Propolis Extrakt und seine Anwendung

Propolis Extrakt Pulver 100g
Mit Propolis Extrakt in Pulverform* sind den Anwendungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt.
Meist wird Propolis Extrakt als Zutat in weiteren Produkten wie Salben, Cremes, Zahnpasta oder auch Shampoo verwendet. Auch in Propolis-Kapseln, -Tropfen sowie -Pulver findest du es oft wieder. Heilpraktiker empfehlen die Anwendung bei leichten Beschwerden auch direkt auf der Haut.
 
Das sirupartige Propolis Extrakt wird je nach Beschwerden tropfenweise auf die betroffene Stelle gegeben. Dein Heilpraktiker kann dir zu genauen Dosierung weitere Informationen geben, wenn du offene Fragen hast.
 
Propolis Extrakt gilt als starkes Naturmittel mit hohem allergenen Potenzial, weshalb es keine gute Idee ist, es unbedarft und ohne Rücksprache mit einer Fachperson auf Wunden oder gereizte Haut aufzutragen oder einzunehmen.

Zur Anwendung werden zu Produkten mit Propolis Extrakt oft auch andere Bienenprodukte wie Honig kombiniert. Auch in natürlichem Honig sind geringe Spuren von Propolis enthalten. In Manuka Honig sogar noch mehr, so dass eine Kombination aus diesem besonderen Produkt mit Propolis Extrakt durchaus als empfehlenswert gilt.
 
Propolis Extrakt kannst du Erfahrungen aus der Naturheilkunde zufolge bei folgenden Beschwerden anwenden:

  • zur Stärkung des Immunsystems (präventiv und behandelnd bei Erkältungen) [1]
  • gegen zu hohen Blutdruck
  • für starke Knochen, Zähne und Nägel
  • zur Verbesserung der sportlichen Leistung
  • zur Verringerung der Symptome von saisonal bedingten Allergien
  • zur Behandlung von Entzündungen [2], [4]
  • bei der Wundheilung [3]
  • möglicherweise bei der Prävention von Darm- und Prostatakrebs
Aufgrund des allergenen Potenzials solltest du aber immer daran denken, dass – auch wenn es sich bei Propolis um Produkte aus der Natur handelt - es zu Nebenwirkungen wie allergischen Reaktionen kommen kann. Vor allem wenn du allergisch auf Pollen reagierst, kann es auch zu einer Reaktion auf Propolis Extrakt kommen. In diesem Fall solltest du die Anwendung des Propolis Extrakts sofort beenden und bei schlimmeren Reaktionen mit deinem Arzt sprechen.

Propolis Extrakt kaufen – Darauf solltest du achten

Propolis Extrakt 4:1 von AdriVital I 60 Stück Propolis Kapseln mit Vitamin C I Bienen-Kittharz Nahrungsergänzungsmittel Bienenharz Bienen Propolis I glutenfrei laktosefrei fructosefrei
Auch bei Propolis in Kapselform* solltest du auf eventuelle Unverträglichkeiten achten.
Propolis gilt als das Antibiotikum der Natur. Möchtest du Propolis Extrakt kaufen, solltest du vor allem auf die Qualität des jeweiligen Produkts achten.
 
Du kannst Produkte aus dem Bienenharz in jedem Reformhaus und in Apotheken vor Ort kaufen. Inzwischen findest du sie aber auch bei Amazon, wo die verschiedenen Angebote im Schnitt mit vier bis fünf Sternen von den Käufern bewertet werden.
 
Wichtig ist, dass du beim Kauf von Propolis Extrakt auf die Inhaltsstoffe achtest. Bist du dir bei der Wahl des passenden Produkts unsicher, kannst du auch Informationen beim Apotheker deines Vertrauens einholen.

Quellen:
 
[1] http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2586305/
[2] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28755848
[3] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1292560/pdf/jrsocmed00138-0031.pdf?wptouch_preview_theme=enabled
[4] http://europepmc.org/abstract/med/7513636
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Met kaufen – so findest du den richtigen Honigwein

Feinkostläden und Onlineshops bieten eine riesige Vielfalt des goldenen Göttertrunks: Bevor du Met kaufst, solltest du aber ein paar Dinge berücksichtigen.

Wachs schmelzen leicht gemacht

Diese Methoden zum Wachsschmelzen gibt es
Wachsreste zu schmelzen ist eine mühsame Arbeit. Aber mit dem richtigen Gerät geht es schneller und einfacher. Hier erfährst Du welche Geräte es gibt!

Honiglikör

Honiglikör – süßer Tropfen für süße Rezepte
Hier findest du alle Informationen, wie der süße Likör aus Honig und Alkohol hergestellt wird, wie du ihn selber machst und wo du ihn kaufen kannst.

Honig & Bio-Honig - das solltest Du über Bienenhonig wissen

Honig & Bio-Honig - das solltest Du über Bienenhonig wissen