Cera Alba

Das Wundermittel der Kosmetik - Natürlicher Schutz für die Haut dank Cera Alba

Cera Alba in der Nahaufnahme
Bienenwachs ist ein, für den Mensch sehr gut verträglicher und natürlicher, Rohstoff, der von der Honigbiene produziert wird. Gewonnen wird es durch die Entnahme und das Einschmelzen der leeren Waben. Aber warum ist hier die Rede von Bienenwachs, wenn die Überschrift Cera Alba lautet? Cera ist der lateinische Name für Bienenwachs. Aber Bienenwachs ist nicht gleich Bienenwachs. Die kleinen Tierchen sammeln über die warmen Sommermonate alles an Blütennektar und lagern es in ihren Waben. Im Durchschnitt hat Bienenwachs mehr als 300 verschiedene Inhaltsstoffe, welche je nach Herkunft und Saison variieren können[1]. Die Menschen erkannten schon früh den Nutzen von Bienenwachs und nutzten es für Kerzen und um Lebensmittel frisch zu halten. Heute wird es vor allem als pharmazeutischer Hilfsstoff sowie als Trenn- und Überzugsmittel in der Lebensmittelbranche verwendet. Cera Alba ist oftmals ein Bestandteil in Kosmetikprodukten, da es einen natürlichen Schutz für die Haut bietet, ihr Glanz verleiht und sogar wichtige Nährstoffe enthält. Die Wirkungsweise von Cera Alba, wie es eingesetzt wird und wie jeder davon profitieren kann wird im Folgenden Beitrag erklärt.
Vergleichssieger
Wertung
1.2
Natürliches, reines Bienenwachs - 200g gelbe Bienenwachs Pastillen geeignet für selbstgemachte Naturkosmetik und Kerzenherstellung (Für Naturkosmetik & Bienenwachstücher)
Natürliches, reines Bienenwachs - 200g gelbe Bienenwachs Pastillen geeignet für selbstgemachte Naturkosmetik und Kerzenherstellung (Für Naturkosmetik & Bienenwachstücher)*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von Natürliches, reines Bienenwachs - 200g gelbe Bienenwachs Pastillen geeignet für selbstgemachte Naturkosmetik und Kerzenherstellung (Für Naturkosmetik & Bienenwachstücher)
Mehr Infos
Qualität Premium Bienenwachspastillen für Kosmetik mit Ecocert Prüfsiegel
Geeignet für Kosmetik
Jetzt bei Amazon ansehen*
Wertung
1.3
Pebaro Bienenwaben-Kerzenbastelset
Pebaro Bienenwaben-Kerzenbastelset*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von Pebaro Bienenwaben-Kerzenbastelset
Jetzt in Aktion
-24 %
Mehr Infos
Qualität Gute Wachsplatten inklusive 200cm Docht - perfekt zum Kerzenbasteln.
Geeignet für Kosmetik
Jetzt bei Amazon ansehen*
Wertung
1.4
100% reine Bienenwachs Pastillen Bio, 200g
100% reine Bienenwachs Pastillen Bio, 200g*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von 100% reine Bienenwachs Pastillen Bio, 200g
Jetzt in Aktion
-15 %
Mehr Infos
Qualität Pastillen in Kosmetikqualität ohne Zusatzstoffe
Geeignet für Kosmetik
Jetzt bei Amazon ansehen*
Preis-Leistungs-Sieger
Wertung
1.7
100% Bienenwachspastillen RAL041
100% Bienenwachspastillen RAL041*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von 100% Bienenwachspastillen RAL041
Mehr Infos
Qualität Wachspastillen frei von Schwebestoffen. Besonders für Kerzengießen geeignet.
Geeignet für Kosmetik
Jetzt bei Amazon ansehen*
Wertung
1.8
Happy Beene 200 Gramm 100% Reine Bienenwachs Pastillen
Happy Beene 200 Gramm 100% Reine Bienenwachs Pastillen*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von Happy Beene 200 Gramm 100% Reine Bienenwachs Pastillen
Jetzt in Aktion
-41 %
Mehr Infos
Qualität Wachspastillen in Kosmetikqualität mit wenig intensivem Geruch.
Geeignet für Kosmetik
Jetzt bei Amazon ansehen*
 
Vergleichs-Sieger
Natürliches, reines Bienenwachs - 200g gelbe Bienenwachs Pastillen geeignet für selbstgemachte Naturkosmetik und Kerzenherstellung (Für Naturkosmetik & Bienenwachstücher)

Natürliches, reines Bienenwachs - 200g gelbe Bienenwachs Pastillen geeignet für selbstgemachte Naturkosmetik und Kerzenherstellung (Für Naturkosmetik & Bienenwachstücher)*

Pebaro Bienenwaben-Kerzenbastelset

Pebaro Bienenwaben-Kerzenbastelset*

100% reine Bienenwachs Pastillen Bio, 200g

100% reine Bienenwachs Pastillen Bio, 200g*

Preis-Leistungs-Sieger
100% Bienenwachspastillen RAL041

100% Bienenwachspastillen RAL041*

Happy Beene 200 Gramm 100% Reine Bienenwachs Pastillen

Happy Beene 200 Gramm 100% Reine Bienenwachs Pastillen*

Unsere Bewertung 1,2 1,3 1,4 1,7 1,8
Bewertung bei Amazon
Amazonbewertung von Natürliches, reines Bienenwachs - 200g gelbe Bienenwachs Pastillen geeignet für selbstgemachte Naturkosmetik und Kerzenherstellung (Für Naturkosmetik & Bienenwachstücher)
Amazonbewertung von Pebaro Bienenwaben-Kerzenbastelset
Amazonbewertung von 100% reine Bienenwachs Pastillen Bio, 200g
Amazonbewertung von 100% Bienenwachspastillen RAL041
Amazonbewertung von Happy Beene 200 Gramm 100% Reine Bienenwachs Pastillen
Aktionspreis
Nur für kurze Zeit
-
-24 %
-15 %
-
-41 %
Produktdetails bei Amazon ansehen Details* Details* Details* Details* Details*
Bewertungen bei Amazon lesen Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen*
Qualität Premium Bienenwachspastillen für Kosmetik mit Ecocert Prüfsiegel Gute Wachsplatten inklusive 200cm Docht - perfekt zum Kerzenbasteln. Pastillen in Kosmetikqualität ohne Zusatzstoffe Wachspastillen frei von Schwebestoffen. Besonders für Kerzengießen geeignet. Wachspastillen in Kosmetikqualität mit wenig intensivem Geruch.
Geeignet für Kosmetik
Preisvergleich Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon*
Unser Testergebnis stützt sich auf Analyse bzw. den Vergleich von recherchierten Informationen verschiedenster Quellen. Wir führen keine echten Produkttests durch. Wir erhalten keine Vergütung von Produzenten einzelner Produkte und führen einen objektiven und neutralen Vergleich durch.
Scroll-Icon für Produkttest

Was ist Cera Alba Propolis?

Cera Alba ist ein Produkt der Natur, welches besser bekannt ist als Bienenwachs. Oft wird das Wachs der Bienen als ein Nebenerzeugnis bezeichnet, welches von den Baubienen produziert wird, um die Waben zu bauen, instandzuhalten und zu erneuern. Obwohl das Wachs der Bienen für die Menschen früher unverzichtbar war, da sie es für Kerzen und zur Versiegelung von Fässern genutzt haben, fehlt oft die Wertschätzung für das Naturprodukt. Die gebührt in der Regel nur dem süßen Honig, aber auch Bienenwachs findet wieder mehr Beachtung. Die Waben sind für die Bienen die Grundlage zum Leben. Darin wird der Nachwuchs ausgebrütet und der Blütennektar gelagert, aus welchem der Honig entsteht. Gewonnen wird das Bienenwachs, indem der Imker die Waben entnimmt. Bei Wildbienen werden die alten Bienenwaben von den Bienen selbst entsorgt. Bienenwachs ist demnach mehr als nur das Mittel zum Zweck. Es ist die Grundlage dafür, dass Bienen ihren Bau bauen können und Honig produzieren. Es dient als Baustoff für Waben, als Schutz gegen Witterung und Feuchtigkeit sowie gegen mikrobiellen Befall.

Die Herstellung von Cera Alba

100% reine Bienenwachs Pastillen Bio, 200g
Bio Cera Alba* steht für nachhaltige Bienenhaltung.
Bienenwachs ist ein Ausscheidungsprodukt aus den Wachsdrüsen der Honigbienen, das eigentlich eine weiße Farbe hat. Die gelbliche Färbung kommt durch das Carotinoiden, welches ein Bestandteil der Pollenrückstände und der Flavonoiden des Propolis ist. Das Wachs stammt von den Honigbienen und wird nur dann produziert, wenn ausreichend Honig als Nahrung zur Verfügung steht. Um ein Kilogramm Bienenwachs zu gewinnen sind bis zu 10 Kilogramm Honig notwendig.
Bienenwachs dient als Baumaterial für die Waben, welche immer wieder erneuert und repariert werden. Was in die Waben kommt, hängt vom Alter dieser ab. Zuerst lagern die Bienen Honig darin ab, im darauffolgenden Jahr wird die Wabe für den Nachwuchs wieder verwendet. Mit der Zeit bleiben Rückstände in der Wabe, wodurch sich die Wabe immer dunkler färbt. Nach zwei bis drei Jahren wird die Wabe aus hygienischen Gründen von den Bienen entsorgt. In einer Imkerei entnimmt ein Imker die Waben, dann werden sie nach dem Ausschleudern des Honigs in heißem Wasser eingeschmolzen. Dabei trennen sich feste Bestandteile ab und während es abkühlt erstarrt das reine Wachs an der Wasseroberfläche, wo es schlussendlich aufgesammelt wird.

Eine andere Methoden in der Wachsgewinnung funktioniert mittels eines Dampfwachsschmelzers, darin wird es erhitzt und abgetrennt, oder es wird in einem Wachsschmelzer herausgeschmolzen, die Hitze wird hierbei durch die Sonneneinstrahlung gewonnen. Nach dem wiederholten Schmelzen des gereinigten Wachses wird es in Form gebracht und für den Verkauf in Pellets gegossen.

Was ist Cera Flava - welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten gibt es?

Es gibt zwei Arten von Bienenwachs. Gelbes Wachs (Cera flava) wird durch das Ausschmelzen der Waben mit heißem Wasser gewonnen. Dabei wird es von fremden Bestandteilen und Verunreinigungen befreit. Das Wachs hat eine gelbe bis hellbraune Färbung. Es ist meist in Form von kleinen Pellets oder als kleine Plättchen erhältlich. Die Körperwärme reicht aus, um das Wachs in eine weiche und knetbare Masse zu versetzen. Der Schmelzpunkt liegt bei zwischen 60 und 65 Grad Celsius.
Gebleichtes Wachs (Cera Alba) ist im Prinzip nichts anderes. Es wird durch das Bleichen von gelbem Bienenwachs gewonnen.
Beide Arten sind geschmacksneutral, haben aber einen Geruch, der an Honig erinnert. Das Wachs ist in Wasser nicht löslich, aber in organischen Lösungsmitteln wie Diethylether oder Chloroform. Es ist eine komplexe Mischung mit vielen verschiedenen Inhaltsstoffen, welche unter anderen, Estern, Kohlenwasserstoffe, freie Säuren und freie Alkohole enthält[2]. Der große Unterschied zwischen den beiden Arten liegt in der Färbung. Cera Flava ist natürlich gelb, das Cera Alba ist gebleicht.

Die Verwendung von Bienenwachs

Cera Alba ist seit vielen Jahrhunderten ein wichtiger Bestandteil in der Naturkosmetik. Insbesondere in Salben oder in der ein oder anderen Creme wird es gerne eingesetzt. Es schützt und pflegt trockene Haut sowohl am Körper als auch im Gesicht, falls es in die Augen oder offene Wunden gerät besteht nur ein geringes Risiko mit Beschwerden rechnen zu müssen. Beeswax verfügt über vitalisierende Eigenschaften und beinhaltet in großer Menge gesunde Inhaltsstoffe. Cera Alba ist das gereinigte Wachs der Bienenwaben, welches in einem Verfahren gebleicht wird. Während die kleinen Tiere das Wachs nutzen, um ihr Überleben zu sichern und den Stamm zu bauen, erntet der Mensch das Wachs und nutzt es in ganz unterschiedlichen Lebensbereichen. Bis zur Mitte des 19ten Jahrhunderts wurde Bienenwachs für die Herstellung von Kerzen genutzt. Erst mit der Entdeckung von Paraffin, einem Produkt aus Erdöl mit deutlich geringeren Herstellungskosten und kürzeren Produktionszeiten, wurde das natürliche Wachs abgelöst[3]. Das ist nur ein Beispiel, denn Cera ist heute in Wirtschaftszweigen, die mit Wachs arbeiten, zum großen Teil durch Kunstwachs ersetzt worden. Dennoch kann und wird nicht vollständig auf das Naturprodukt verzichtet. Zwar stellt das Paraffin den größten Bestandteil der Kerzenproduktion dar, oftmals ist aber immer noch ein Anteil an Bienenwachs enthalten. In der chemisch-technischen Industrie wird Bienenwachs ebenfalls nur noch geringfügig verwendet. Wo es früher die Basis für Skiwachs, Wachsfarbe, Imprägniermittel oder Baumwachs war. Heute ist es nur noch ein Nebenbestandteil dieser Produkte. Auch in der Lebensmittelindustrie ist Bienenwachs noch zu finden, wird aber nicht mehr in dem Umfang genutzt, wie es früher der Fall war. Bei Lebensmitteln auf Gelatinebasis wird Bienenwachs beispielsweise auch heute noch als Überzugs- und Trennmittel verwendet.

Cera Alba in der Kosmetik und Medizin

Die kosmetische und pharmazeutische Industrie nutzt das Bienenwachs immer noch in zahlreichen Produkten, darunter Cremes, Salben, Pasten und Lotionen. Produkte, welche das Wachs der Bienen enthalten, sind mit dem Hinweis „Enthält echtes Bienenwachs“ gekennzeichnet. In der traditionellen Medizin wird Bienenwachs häufig als Wärmemittel genutzt. Husten, Erkältungen, Schmerzen der Muskeln und Gelenke werden damit effizient gelindert. Bereits in der Antike wurde das Wachs als Arzneiträger in Wachssalben, Wachspflastern, Wachspillen oder auch als Wachszäpfchen verwendet[4]. In vielen privaten Haushalten wird Cera Alba geschmolzen, um Bienenwachstücher herzustellen - ein altbewährtes Mittel gegen Kälte, Husten und Erkältungssymptome.

Die Verwendung von Cera Alba in der Kosmetik

Bienenwachs gilt als sehr gut verträgliche Fettkomponente in zahlreichen Kosmetikprodukten. Fälle von allergische Reaktionen durch Pollenrückstände sind nicht die Regel, da der Anteil an Pollen verschwindend gering ist. Es wird in Pflegeprodukten vorwiegend als Konsistenzgeber und Emulgator verwendet. Cera Alba bildet einen zarten Schutzfilm und hilft bei trockener, spröder und gereizter Haut. Aufgrund dessen werden zahlreiche pharmazeutische Hautpflegeprodukte mit Bienenwachs versetzt. In der dekorativen Kosmetik wird es eingesetzt, um den Schmelzpunkt der Produkte zu erhöhen. Die Haut bleibt somit sanft und straff, zudem bleibt das Kosmetikprodukt selbst bei hohen Temperaturen auf der Haut, ohne zu verschmieren. Im Gegensatz zu vielen anderen Bestandteilen in Cremes, etc. verstopft Cera Alba die Poren nicht, sondern öffnet diese sogar.
Cera Alba wird zwar nur zu einem gewissen Grad von der Haut aufgenommen, hauptsächlich bleibt es als Schutzfilm auf der Haut. So kann sich die Haut in Ruhe regenerieren. Obwohl es nur zu einem Teil von der Haut aufgenommen wird hilft es bei der Regeneration der Hautzellen, selbst als Bestandteil in Kosmetikprodukten.
Ein Inhaltsstoff ist das Vitamin A, das in großer Menge enthalten ist. Es schützt die Haut und regt die Zellregeneration an. Aufgrund dessen machen Kosmetikprodukte mit Bienenwachs sprichwörtlich schön. Der intensive Duft von Bienenwachs macht das Wohlfühlgefühl schließlich perfekt.

Cera Alba kaufen

Cera Alba Kosmetik ist nahezu überall erhältlich, in der Apotheke, in Drogeriemärkten, Einzelhandelskaufläden sowie im Internet. Es ist ein Bestandteil von Cremes, Salben, Lotionen, Conditioner, Shampoos und vielem mehr. Möchte man das reine Cera Alba kaufen, um es selbst weiterzuverarbeiten, ist das Internet die beste Wahl.

Cera Alba in der Medizin

Cera Alba, Propolis, Honig oder Gelee Royal sind allesamt Bienenprodukten und besitzen positive Effekte auf den menschlichen Organismus. Medikamente mit Cera Alba sind keine Seltenheit. Bienenwachs punktet vor allem mit einer antiseptischen und antibakteriellen Wirkung, es ist ein natürliches Heilmitteln, welches das Wachstum schädlicher Mikroorganismen hemmt. Cremes und Salben auf Basis von Bienenwachs werden oftmals bei Ekzemen oder bei bakteriellen Hautentzündungen eingesetzt. In der traditionellen Heilkunde wird das Bienenwachs als natürliches Wärmemittel eingesetzt, auch heute noch sind Bienenwachstücher ein oft genutztes Mittel gegen Husten. Cera Alba enthält einen hohen Anteil an Vitamin-A, daneben sind auch Vitamine der Gruppe B, Enzyme und Mineralstoffe, sowie Spuren von Propolis und Blütenpollen in Cera Alba zu finden.

Quellen:
[1] http://www.bienenschade.de/Wachs/wachs.htm
[2] https://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Bienenwachs
[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Kerze#Neuzeit
[4] https://de.wikipedia.org/wiki/Bienenwachs

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

War dieser Artikel hilfreich?

Hier kannst du ihn bewerten:
12 Bewertungen , Durschnitt: 4,25 von 5
Dieser Artikel wurde von Michael Steiner und der bienengold.net Redaktion verfasst. Unsere Autorinnen und Autoren recherchieren gewissenhaft und erstellen umfangreiche und verständlich aufbereitete Fachartikel zu den jeweiligen Themen.
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Aagaard Propolis

Aagaard Propolis – Kapseln, Salbe, Mundgel und Zahnpasta: Alles was du zum Kauf wissen musst. Das hochwertige Bienenprodukt Propolis wird vielfältig eingesetzt. Du profitierst von Propolis-Produkten vor allem dann, wenn sie eine hochwertige Qualität aufweisen. Dies stellt Aagaard-Qualität sicher.

Propolis Globuli

Wenn du auf homöopathische Mittel für dich und dein Haustier vertraust, dann kannst du mit Propolis Globuli nichts falsch machen. Die Streukügelchen sind in der Regel gut verträglich und einfach anzuwenden.

Propolis Extrakt

Propolis Extrakt enthält die Wirkstoffe des Bienenharzes in hoher Konzentration. Mit der Anwendung des Extrakts kannst du deine Gesundheit positiv unterstützen.

Propolis Balsam

Sanfte Pflege mit Propolis Balsam - Wenn du deinem Körper etwas Gutes tun möchtest, kannst du mit Propolis Balsam nichts falsch machen. Er eignet sich zur sanften täglichen Körperpflege und kann auch bei beanspruchter Haut wahre Wunder wirken.
Auch interessant

Propolis

Propolis – das Wundermittel der Bienen

Propolis Mundgel

Propolis Mundgel zur sanften Pflege und Behandlung von Beschwerden im Mund- und Rachenraum

Propolis Kapseln

Propolis Kapseln, Tabletten und Halspastillen: Über ihre Wirkung und Anwendung

Propolis Pulver

Das Propolis Pulver ist ein wahrer Allrounder in der Naturheilkunde

Propolis Tinktur

Eine Propolis Tinktur dient der Gesundheit und kommt innerlich und äußerlich zur Anwendung

Propolis Tropfen

Propolis Tropfen sind ein Allrounder in der alternativen Heilkunden, aber auch die moderne Medizin nutzt das natürliche Antibiotikum

Propolis Salbe

Eine Propolis Salbe heilt Wunden und desinfiziert Entzündungen auf der Haut

Bee‘s Wrap

Bees Wraps - die natürliche Lebensmittelverpackung

Countdown Amazon Cyber Week

Großartige Angebote auf ausgewählte Produkte von dieser Website und Amazon.de in den nächsten 2 Wochen!

Angebote ansehen