Akazienhonig

Wissenswertes zum Kauf & Wirkung - Milder Akazienhonig aus den Tropen mit starker Wirkung!



Akazienhonig
Echter Akazienhonig? Falscher Akazienhonig? Wir klären das süße Mysterium auf.
Wer nach echtem Akazienhonig sucht, der wird schlussendlich immer ein importiertes Produkt in den Händen halten. Die Akazie selbst ist überwiegend in tropischen, bzw. subtropischen Regionen zuhause und weiterhin ein Gewächs ohne große Ansprüche. So findet man die Bäume im Süden von Osteuropa, aber auch in Afrika oder Australien. In mediterranen Zonen gedeihen die Haine hervorragend und bescheren uns einen wirklich ausgezeichneten Honig. In Deutschland gibt es ebenfalls Akazien, so genannte Scheinakazien oder Robinien. Robinienhonig stellt also einen Akazienhonig dar, die Herkunft ist jedoch eine andere, obwohl beide Honigarten ähnliche Eigenschaften aufweisen.
 
Vergleichs-Sieger
Bio Akazienhonig aus Sachsen-Anhalt

Bio Akazienhonig aus Sachsen-Anhalt*

Bioland Akazienhonig aus dem Havelland

Bioland Akazienhonig aus dem Havelland*

Biozentrale Akazienhonig

Biozentrale Akazienhonig*

Akazienhonig von Rüdiger Feldt

Akazienhonig von Rüdiger Feldt*

Preis-Leistungs-Sieger
Akazienhonig von BIHOPHAR

Akazienhonig von BIHOPHAR*

Unsere Bewertung 1,2 1,3 1,5 1,7 1,7
Bewertung bei Amazon
Bio Akazienhonig aus Sachsen-Anhalt
Bioland Akazienhonig aus dem Havelland
Biozentrale Akazienhonig
Akazienhonig von BIHOPHAR
Akazienhonig von Rüdiger Feldt
Unser Testergebnis stützt sich auf Analyse bzw. den Vergleich von recherchierten Informationen verschiedenster Quellen. Wir führen keine echten Produkttests durch. Wir erhalten keine Vergütung von Produzenten einzelner Produkte und führen einen objektiven und neutralen Vergleich durch.
Produktdetails bei Amazon ansehen Details* Details* Details* Details* Details*
Bewertungen bei Amazon lesen Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen*
Qualität Deutscher Akazienhonig aus kontrolliert biologischem Anbau, unfiltriert und unbehandelt, lieblicher Geschmack Deutscher Biohonig aus den Havelland. Ungefiltert, unbehandelt und nach strengsten Bioland Richtlinien produziert. Bio Akazienhonig in der praktischen Quetschflasche. Milder und blumiger Geschmack. Der Akazienhonig von BIHOPHAR schnitt im Ökö-Test 2016 mit der Note "Sehr Gut" ab und bietet viel Honig für kleinen Preis. Akazienhonig von Rüdiger Feldt, kaltgeschleudert und unfiltriert
BIO
Deutscher Honig
Preisvergleich Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon*

Fein und lieblich - echter Akazienhonig mit Geschmack

In Deutschland gehört der Akazienhonig zu denjenigen Honigsorten, welche auch noch nach mehreren Monaten schön flüssig in der Konsistenz ist. Tatsächlich ist dies seinem hohen Fructose- und Glucosegehaltes geschuldet. Perfekt eignet er sich also, um den Honig zum Tee zu dosieren oder leckere Salatsaucen damit zu verfeinern. Was viele nicht wissen, auch im Cocktailbereich wird der Akazienhonig gerne zu fruchtigen Drinks gemischt. Der Akazienhonig ist der einzige Honig aus Deutschland, welcher von Natur aus lange flüssig bleibt. Um diesen Zustand bei anderen Honigsorten zu erreichen, müssen diese erhitzt werden. Wichtige Inhaltsstoffe aus dem Honig gehen durch dieses Verfahren verloren und werden zerstört. Echter Akazienhonig wird weder erhitzt, noch gefiltert, denn er behält seine natürliche Form für etwa ein Jahr, ehe er ziemlich langsam damit beginnt, zu kristallisieren. Diese interessanten Fakten machen den Akazienhonig unglaublich gesund und praktisch in der Küche.

Süß und lieblich

Unsere Empfehlungen für Honig aus der Akazienblüte

Die Herkunft des Akazienhonigs

Sprechen wir von deutschem Akazienhonig, so sind eigentlich keine echten Akazienbäume gemeint, sondern in der Regel die hierzulande heimischen Robinienbäume. Um es hier nicht zu Verwechslungen kommen zu lassen, wird die Robinie auch als “falsche Akazie” bezeichnet, obwohl an diesen Gewächsen natürlich nichts “falsch” oder “künstlich” ist. Eine Robinie ist ein eher hellgrüner Laubbaum, der seine Wurzeln in Nordamerika hat. Inzwischen wächst er auch auf europäischem Boden und trägt zwischen Mai und Juni seine prachtvollen, weißen Blüten. Je nach Witterung und Jahreszeit kann diese relativ kurze Zeitspanne natürlich variieren.

Besonderheiten - Wie gesund ist deutscher Akazienhonig?

Bio Akazienhonig aus Sachsen-Anhalt
Ungefilterter Bio-Akazienhonig aus Deutschland* hat besonders viele gesundheitsfördernde Eigenschaften.
Honig im Allgemeinen ist ein sehr gesundes Produkt. Hochwertiger Akazienhonig aus Deutschland hat antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften. Aus diesem Grund ist Akazienhonig die perfekte Wahl bei Erkältungen oder entzündlichen Erkrankungen. Aufgelöst in Tee entfaltet der Honig seine heilenden Eigenschaften, kratzt nicht im Hals und lässt sich hervorragend auflösen. Wichtig ist jedoch, den Akazienhonig ungefiltert und nicht erhitzt zu kaufen, bestenfalls in deiner Imkerei bzw. bei Imkern in deiner Umgebung. Gleiches gilt natürlich auch für diversen anderen Blütenhonig, Rapshonig, Waldhonig oder Heidehonig.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe des Akazienhonig sind in der Lage, Bakterien entsprechend Flüssigkeit zu entziehen, sodass diese zunächst kleiner werden und schlussendlich absterben. Dank dem zusätzlichen Enzym Glukoseoxydase gibt es auch eine desinfizierende Wirkung. Gerne wird Akazienhonig deshalb auch in der Kosmetik verwendet, da es die Haut nicht nur desinfiziert und Unreinheiten beseitigt, sondern auch ein sehr weiches Hautbild zurücklässt. Dabei müssen selbst die Lippen nicht ausgespart werden, denn auch diese können mit Akazienhonig geschmeidig gehalten werden. Bei sehr spröden und generell trockenen Lippen, beispielsweise im Winter, lässt man den Akazienhonig für etwa 15-20 Minuten in die Haut einziehen. Bei regelmäßiger Anwendung werden die Lippen dadurch in der Regel wieder samtig weich.

Akazienhonig ist also extrem gesund, vor allem wenn es uns so richtig erwischt hat, aber auch, um gestärkt in den Frühling zu starten. Der Ausflug zu einem Akazien-Imker lohnt sich also allemal. So stärken wir mit Hilfe von hochwertigem Akazienhonig unsere Abwehrkräfte, unterstützen effektiv die Verdauung und liefern dem Körper viele Vitamine und Nährstoffe. Akazienhonig ist demnach ein echtes Allroundprodukt, welches innerlich und äußerlich zur Anwendung kommt, zusätzlich aber unsere Lebensmittel enorm aufwertet.

Süß und lieblich

Unsere Empfehlungen für Honig aus der Akazienblüte

Akazienhonig Kalorien und Herstellung

Akazienhonig und Blütenhonig, wie etwa Propolis Honig, Rapshonig oder andere Honigsorten, sind natürlich nicht wirklich ein Abnehmprodukt, einen Ersatz für Schokolade oder andere Süßigkeiten kann der Honig allerdings durchaus darstellen. Ein Teelöffel Akazienhonig hat etwa 45-49 Kalorien. Bei einem durchschnittlichen Tagesbedarf von 1800 Kalorien nicht wenig. Dennoch gilt, wer damit seinen Drang nach Süßigkeiten im Zaum halten kann, der darf sich zwischendurch ein wenig Akazienhonig gönnen. Immerhin profitiert der Körper von den zahlreichen Nährstoffen und Vitaminen im Körper.

Robinien - die falschen Akazien

Akazienhonig aus Deutschland stammt von den falschen Akazien, den Robinienbäumen. Diese werden in ganzen Wäldern gezüchtet und blühen vergleichsweise früh im Jahr. Aus diesem Grund sind sie auch die erste Anlaufstelle für zahlreiche Bienen. Vielleicht ist das der Grund, weswegen der Akazienhonig in Deutschland zu den Liebhaberhonigen gehört. Robinien sind nicht nur bei den Bienen, sondern auch bei den Imkern sehr beliebt. Sie stellen eine so genannte Trachtenpflanze dar und sind reich an Nektar und Pollen. Robinien erzeugen sogar so viel Nektar, dass die Blüten regelrecht ausgesaugt werden können. Zudem können die Blütendolden in Teigen verarbeitet werden und sorgen dabei für ein ganz spezielles Aroma. Ist das Angebot an Robinien reichhaltig, so sehen sich Bienen nur selten nach anderen Blütenarten um. Ein Hektar Robinienbäume entspricht in etwa einer Tonne Akazienhonig, auch Robinienhonig genannt.

Vegan oder nicht?

Aber ist Akazienhonig jetzt vegan, da er immerhin aus den Blüten der Akazien- bzw. Robinienbäume gewonnen wird? Nein, denn auch hier sind Bienen im Einsatz. Wer dennoch nicht auf Honig verzichten möchte, der kann sich an einen vertrauensvollen Imker wenden, welcher das Tierwohl bei der Herstellung des Honigs nicht außer Acht lässt und seinen Honig auf Bio Qualität produziert.

Akazienhonig Preis und online kaufen

Akazienhonig schmeckt lieblich, fein und sehr mild. Aus diesem Grund lassen sich viele Speisen, Desserts oder Getränke hervorragend damit verfeinern und süßen. Wer den Honig kaufen möchte, der kann dies in verschiedenen Onlineshops tun. Generell gehört der Akazienhonig eher zu denjenigen Sorten, die etwas mehr kosten. Direkt vom Imker im rohen, natürlichen Zustand, frei von Zusätzen und frisch abgefüllt, kann 1 Kilogramm Honig um die 25-30 Euro kosten. Der Akazienhonig Preis variiert natürlich, je nach Hersteller und Anbieter. Auch die Qualität spielt eine Rolle bei der Preisfindung, sodass ortsansässige Imker sicherlich mehr verlangen werden.

Akazienhonig Anwendung

Die Farbe von gutem Akazienhonig sieht zart gelblich, bis hin zu einem satten goldgelb, aus. Dabei ist er fast durchsichtig und klar. Beim Öffnen eines Glases Akazienhonigs sollte dir ein angenehmer Geruch entgegenströmen, nämlich der der Robinienblüten. Die flüssige Konsistenz schmeckt vor allem Kindern extrem gut und wird gerne als Aufstrich zu frischem Brot verwendet. Aber auch asiatische Gerichte können eine besondere Note bekommen, wenn du sie mit Akazienhonig verfeinerst. Aber auch im Milchshake oder im Quark bzw. Topfen schmeckt der Honig hervorragend und absolut erfrischend.

Quellen:
https://nearbees.de/akazienhonig
https://de.wikipedia.org/wiki/Akazien
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Der Alleskönner Cera Alba

Cera Alba ist ein natürlicher Rohstoff in Kosmetik und Medizin. Man kann damit aber ganz einfach selbst Pflegeprodukte herstellen – hier erfährst Du wie

Bärenjäger – der Honiglikör im Test

Wir haben für dich den beliebtesten Bärenjäger unter die Geschmacks-Lupe genommen: Hier bekommst du alle Infos und tolle Rezepte zum selber machen.

Bienenwachs kaufen - dort bekommst du es

Das Wachs der Bienen findet sich in nahezu allen Lebensbereichen des Menschen wieder. Es wird zur Herstellung von Kerzen, Pflegeprodukten, Kosmetik und Medizin genutzt. Wo man Bienenwachs am besten kauft und was zu beachten ist, erfährst Du hier!

Traditionelle Süße wie im Mittelalter - hier geht’s zum Heidehonig!

Honig muss nicht immer gleich Honig sein - das beweist der Heidehonig. Keine der anderen Sorten ist damit zu vergleichen, denn seine Tradition reicht bis in die alten Tage zurück und sein Geschmack ist unverkennbar.

Aloe Vera Propolis Creme – Die besondere Hautpflege

Aloe Vera Creme mit Propolis ist ein optimales Produkt zur Pflege von strapazierter, trockener und rissiger Haut. Auch bei Hauterkrankungen entfaltet sie dank hochwertiger Inhaltsstoffe ihre pflegenden Eigenschaften.